DuPont Personal Protection – Innovation für Nachhaltigkeit

 
 
 

Wegweisend mit nachhaltigen Lösungen 

DuPont Personal Protection vereint einige der vertrauenswürdigsten Namen im Bereich der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) – Tyvek®, Tychem®, Nomex® und Kevlar® – um beispiellose Lösungen zum Schutz der Arbeitskräfte vor Lichtbögen, chemischen, thermischen, mechanischen und sonstigen Gefahren am Arbeitsplatz anzubieten.

Unsere bewährten Schutztechnologien, die sich auf mehr als 50 Jahre Wissenschaft und Erfahrung stützen, helfen den industriellen Dienstleistungsunternehmen und Notfalldiensten der Welt, ihre Mitarbeiter mit der PSA auszustatten, die sie für einen optimalen Schutz bei der Arbeit benötigen.

Wir sind stolz auf die Rolle, die wir beim Schutz der Menschen am Arbeitsplatz spielen und glauben, dass die Förderung der Nachhaltigkeit eine wichtige Ergänzung dieser Rolle ist. Von der Produktentwicklung und -herstellung bis hin zu Verpackung, Vertrieb und Marketing konzentrieren wir uns auf kontinuierliche Innovationen, um die Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette zu fördern. Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass DuPont Safety einen hauptberuflichen Nachhaltigkeits-Experten mit an Bord geholt hat, um diese Fortschritte voranzutreiben.

 
 
 

Arbeit an den UNO-Zielen für nachhaltige Entwicklung

 
 
 

 
 
 

Verlässliche Lösungen bereitstellen
 

Im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UNO) und zur Unterstützung der Nachhaltigkeitsziele von DuPont für 2030 wollen wir unseren Kunden und strategischen Partnern in der Wertschöpfungskette zuverlässige Produkt- und Programmlösungen anbieten, die ebenfalls zur Bekämpfung des Klimawandels, zur Schaffung einer Kreislaufwirtschaft und zur Förderung des Wohlergehens von Gemeinschaften beitragen. Damit wir diese Ziele erreichen können, müssen wir die Nachhaltigkeitsbedürfnisse unserer Kunden berücksichtigen und Partnerschaften entlang der gesamten Wertschöpfungskette eingehen.

3. Gesundheit und Wohlergehen – Unsere Produkte schützen Menschen vor Gefahren am Arbeitsplatz, damit sie alle wieder gesund nach Hause kommen.

8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum – Wir garantieren menschenwürdige Arbeitsbedingungen und wirtschaftliche Wachstumschancen für unsere Mitarbeiter an all unseren Produktionsstandorten weltweit.

9. Industrie, Innovation und Infrastruktur – Wir streben danach, eine belastbare Infrastruktur aufzubauen, eine integrative und nachhaltige Industrialisierung zu fördern und Innovationen zu fördern.

10. Weniger Ungleichheiten – Als Unternehmen setzen wir uns für mehr Diversität, Gerechtigkeit und Inklusion ein.

12. Nachhaltige/r Konsum und Produktion – Wir führen effiziente Produktionsverfahren ein und recyceln Produktionsabfälle.

 
 
 
 

„Bei DuPont Safety setzen wir uns genauso für den Schutz der Umwelt ein, wie wir uns für den Schutz der Menschen am Arbeitsplatz einsetzen.“

 

Kelsey Bergan
Global Sustainability Leader,
DuPont Safety and Protection

Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens
 
 
 

So setzen wir uns für mehr Nachhaltigkeit ein

 
 
 

 
 
 

Engagement in Aktion

<span class="fontsize14">DuPont + Shell Eco-Marathon 2022 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;</span>
<span class="fontsize14">DuPont + Shell Eco-Marathon 2022 &nbsp; &nbsp; &nbsp; &nbsp;</span>
 
 
 
 
 
 

Schutz von Einsatzkräften während einer weltweiten Pandemie
 

Als die Ausbreitung des COVID-19-Virus im März 2020 zu einer weltweiten Pandemie führte, fehlten vielen Gesundheitseinrichtungen und wichtigen Dienstleistungseinrichtungen die Schutzausrüstung zur Bekämpfung dieses tödlichen Virus. 

Gemeinsam mit unseren Partnern der Wertschöpfungskette haben wir ein neues weltweites Programm, #TyvekTogether, ins Leben gerufen, um mehr Tyvek® Schutzkleidung zur Verfügung zu stellen. Tausende unserer Mitarbeiter arbeiteten Tag und Nacht, damit mehr Organisation Tyvek® Materialien und Muster erhalten und gemeinsam die Einsatzkräfte im Gesundheitswesen schützen konnten, die Leben retten und die Ausbreitung des Virus verlangsamen.

Im Rahmen des Programms #TyvekTogether wurde ein neues spezielles Tyvek® Gewebe entwickelt, das eine Erhöhung der Produktion um 6 Millionen zusätzliche Kittel pro Monat für Einsatzkräfte ermöglichte. Bis zum Jahresende 2020 haben wir mehr als 100 Millionen Tyvek®, Tychem® und ProShield® PSA-Schutzkleidungsstücke für den Kampf gegen die COVID-19-Pandemie produziert und wir sind noch nicht am Ende.