#TyvekTogether

 

 

 

 

 

 

 

#TyvekTogether

 

 
 
 

Während sich unser tägliches Leben weiter verändert, bleibt eine Sache gleich: der mutige Einsatz all jener, die an vorderster Front stehen. In Zeiten des Social Distancing ist es äußerst wichtig, dass wir uns zusammentun, um diese Helden dabei zu unterstützen, die persönliche Schutzausrüstung (PSA) zu erhalten, die sie zu ihrem Schutz benötigen.

Pamit wir im Kampf gegen COVID-19 dem steigenden Bedarf nach Schutz und unabdingbaren Produkten nachkommen, erhöhen wir unsere Kapazitäten für Tyvek® Schutzgewebe und arbeiten mit unseren Partnern daran, es möglichst schnell an die vorderste Front zu bringen. Wir werden ebenfalls Tyvek® Schutzkleidung an die Ersthelfer und die Mitarbeiter des Gesundheitssystems spenden, die sie am meisten benötigen. Denn auch in diesen ungewissen Zeiten ändert sich nichts an unserem Engagement für ihre Sicherheit.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tyvek® Gewebe für COVID-19

Um dem wachsenden Bedarf an Kitteln und Schutzanzügen gerecht zu werden, haben wir anlässlich des COVID-19-Ausbruchs ein Schutzgewebe in begrenzter Serie entwickelt. Zur Beschleunigung der Auslieferung versorgen wir Hersteller mit passenden Schutzkleidungsmustern und bieten ihnen virtuelle Unterstützung.

 
 
 
 
 
 

Unsere Priorität ist es, unsere Helden zu unterstützen

Wir weiten die Produktion unseres Tyvek® Gewebes aus und spenden zusätzlich mehr als 50.000 Tyvek® Schutzanzüge mit Kapuze für die Gebiete, die am meisten von COVID-19 betroffen sind.

 
 
 
 
 
 

Neuheiten zu COVID-19:

 
 
 

Wir sitzen alle im selben Boot.

In diesen so noch nie dagewesenen Zeiten des Social Distancing, bietet DuPont neue Wege, wie wir uns zusammentun können im Kampf gegen COVID-19.