DuPont™ Tyvek® Primer

 
 
 

Zur Vorbehandlung von sandigen und offenporigen Untergründen, um die Haftung zu verbessern

Zum Stabilisieren von poröser und kreidehaltiger Oberflächen, um eine bessere Haftung von Tyvek® und AirGuard® Klebebändern zu ermöglichen

 
 
 
 
 
 

DuPont™ Tyvek® Primer

Ein flüssig aufgetragener Primer zum Stabilisieren poröser und kreidehaltiger Oberflächen, um eine bessere Haftung zu ermöglichen. Der Primer eignet sich ideal zum Auftragen auf Mauerwerk, Stein, Ziegelmauerwerk, Putz, Gips, Kalk- oder Zement-basiertem Mörtel und verschiedenen weichen Faserplatten (grob gesägt oder gehobelt). Der Primer ist nach ca. 1h ausgehärtet. Dabei ändert sich seine Farbe von weiß in transparent. Der Primer ist in einer Flasche erhältlich mit einer wiederverschließbaren Verschlusskappe.

 
 
 

Eigenschaften & Vorteile

Feature Benefit
Flüssiger Primer mit spezieller Flasche und Verschlusskappe
  • Einfach mit einem Pinsel aufzutragen
  • Wenn gut verschlossen, auch nach Monaten wiederverwendbar
  • Schnelle Aushärtungszeit (1 Stunde)
  • Ausgeszeichnete Haftung wenn ausgehärtet
  • Trägt zur Verbesserung der Energieeffizienz bei
  • Visuelle Bestätigung, wenn ausgehärtet (wird transparent)
  • GEV-Emicode EC1 Plus
  • Geringe Emissionen und dadurch kaum Einfluss auf die Raumluftqualität
  • Hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Alterung
  • Bis zu 25 Jahre Gewährleistung
  •  
     
     

    Technische Daten

    Methode Einheit Nominalwert
    Stylecode - - 1310P
    Farbe (nach Aushärtung) - - Transparent
    Anwendungstemperatur - °C > -10 °C, wenn gewährleistet ist, dass die Temperatur noch am selben Werktag mindestens +5 °C erreicht.
    Verarbeitungstemperatur des Primers - °C +5 °C bis +30 °C
    Temperaturbereich - °C -40 °C bis 100 °C
    Dichte (EN542 à +20 °C) - g/cm3 ca. 1,02
    GRV-EMICODE - - EC1 R
    Viskosität gemäß Brookfield (06/15 min-1) bei 20 °C) - mPa.s ca. 2800 (mPa.s)