Tyvek® 600 Plus Schutzanzüge

DuPont™ Tyvek® 600 Plus Schutzanzüge - das Beste aus zwei Welten

DuPont™ Tyvek® 600 Plus Schutzanzüge (Modell CHA5a) kombinieren die Eigenschaften eines Typ 4-Schutzanzugs mit der Widerstandsfähigkeit, der Schutzleistung und dem Tragekomfort eines Tyvek® Anzugs.

Tyvek® 600 Plus besteht aus Tyvek®, die Schutzanzüge bieten allerdings den zusätzlichen Vorteil von schutzliefernden Designmerkmalen und überklebten Nähten. Sie helfen bei der Erstellung einer wirksamen Barriere gegen viele wasserbasierende anorganische Chemikalien in geringer Konzentration, kleine Schadstoffpartikel und biologische Gefahrstoffe. Diese Schutzanzüge sind ideal geeignet für Berufsgruppen, die den wirksamen Ganzkörperschutz eines Anzugs vom Typ 4 benötigen, weil sie schweren flüssigen Aerosolen oder giftigen luftgetragenen Feststoffpartikeln ausgesetzt sind. Dennoch bieten sie eine ideale Balance von Schutz gegen Chemikalien/Partikel und Komfort, da sie robust und atmungsaktiv sind.

Letzte Neuerung - eine neue Verpackung für eine verbesserte Schutzkleidung

Verbessertes Design für mehr Flexibilität und Komfort

  • Verbesserte Passform:  mehr Flexibilität und Bewegungsfreiheit
  • Neues Kapuzendesign: optimiert, um sich den Gesichtskonturen anzupassen, und so bei Kopfbewegungen weniger undichte Stellen zu haben
  • Größerer Reißverschlussanhänger: viel einfacher zu greifen, wenn man Handschuhe trägt.
  • Nach neuesten europäischen Normen zertifiziert:Einschließlich des Spray-Tests für Typ 4, der 3x strenger ist als sein Vorgänger

Neue Verpackung:  Informativ und lehrreich

Neue Namens- und Modellbezeichnungen: um die Produktänderungen widerzuspiegeln

(Siehe DuPont™ SafeSPEC™ für weitere Informationen)

 

 

MERKMALE & INFORMATIONEN

Tyvek® 600 Plus Schutzanzug

Dieser Schutzanzug sorgt dank heiß überklebten Nähten und einer hohen Barrierewirkung für idealen Schutz in Arbeitsumgebungen mit flüssigen Chemikalien.

ERKUNDEN SIE DIE DETAILS :

  • Reißverschluss- und Kinnabdeckung

    Tyvek® Reißverschluss und selbstklebende Reißverschluss- und Kinnabdeckung für eine hohe Dichtigkeit

  • Elastischer Taillenbund

    für guten Sitz am Körper

  • Kapuzenpassform

    ideal abgestimmt auf das Tragen einer Atemschutzmaske

  • Heißüberklebte Naht

    gewährleistet hohe Dichtigkeit

  • Daumenschlaufe aus elastischem Gummi

    An den Ärmelenden befestigte Daumenschlaufe aus elastischem Gummi. Wird beim Tragen über den Daumen gezogen und eignet sich so ideal für Über-Kopf-Arbeiten oder bei extremen Armstreckungen, da ein Hochrutschen des Anzugarmes vermieden wird. Der Einsatz der Daumenschlaufe wird aus sicherheitstechnischen Gründen nur bei der Verwendung von Doppelhandschuhen empfohlen.

  • Socken am Beinende (Fakultativ)

    zum Tragen in Sicherheitsstiefeln oder –schuhen mit zusätzlicher Stulpe gewährleisten hohe Dichtigkeit

  • cat-3

    Chemikalienschutzkleidung Kategorie III

    Klicken Sie für mehr
  • type4

    Type 4 – Schutz gegen feste flüssige Aerosole

    (Norm: EN 14605)

  • biological

    Type 4B – Biologischer Schutz

    (Norm: EN 14126)

  • type5

    Type 5 – Schutz gegen feste fliegende Partikel

    (Norm: EN ISO 13982-1)

  • type6

    Type 6 – Begrenzter Schutz gegen Flüssigkeitsnebel

    (Norm: EN 13034)

  • electrostatic

    Elektrostatische Ableitung bei korrekter Erdung

    (Norm: EN 1149-5: 2008)

  • radio

    Schutz vor Kontamination durch radioaktive Partikel

    (Norm: EN 1073-2)