Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Tyvek® 500 HV Schutzanzüge

HOHE SICHTBARKEIT, DIE SICH NICHT AUSWÄSCHT

In gefährlichen Lagen möchten Industriearbeiter sich auf Schutzanzüge verlassen können, die bei der Sichtbarkeit keine Kompromisse eingehen.

DuPont™ Tyvek® 500-HV-Schutzanzüge kombinieren bewährten Schutz vor Chemikalien, biologischen Gefahrstoffen und antistatischer Aufladung mit der höchsten Sichtbarkeitsklasse. Tyvek® 500 HV Einweg-Schutzanzüge bieten hervorragende Sicherheit und machen wiederholtes Waschen und Kontrollieren der Hochsichtbarkeit überflüssig. Daher stellen sie eine entscheidende Innovation auf dem Gebiet der Einweg-Schutzkleidung dar.

"PRODUKTVORTEILE:

• Erfüllt die höchste Sichtbarkeitsklasse gemäß der Norm EN 20471- Klasse 3/3.

• Komplettlösung: hohe Sichtbarkeit, Schutz vor Chemikalien, biologischen Gefahrstoffen und antistatischer Aufladung

• Kein Waschen, keine Kontrolle, kein Aufwand

• Ersetzt oder schützt ihren wiederverwendbaren Anzug mit hoher Sichtbarkeit

• Ergonomisches Design

Grundlagen und Informationen

Tyvek® 500 HV

DuPont™ Tyvek® 500 HV, Modell 125. Anzug mit Kragen. Schutz durch ergonomisches Design. Außenliegende Steppnähte. Gummizüge an Ärmel- und Beinenden. Elastischer Gummizug im Rückenbereich. Tyvek® Reißverschluss mit Abdeckung. Fluoreszierendes Orange mit grauen, reflektierenden Streifen.

ENTDECKEN SIE DIE DETAILS:

  • High visibility - reflective bands

  • Collar

  • Elasticated waist

  • Flurorescent orange

  • Ergonomic pattern

  • Elasticated cuffs

  • Ample crotch area

  • Elasticated ankles

  • cat-3

    Chemical Protective Coverall Category III

    Click for more
  • type5

    Type 5

    (Norm: EN ISO 13982-1)

  • type6

    NEW Type 6

    (New test method: EN ISO-17491-4 Method A)

  • electrostatic

    EN 1149-5: 2008

  • EN ISO 20471

  • radio

    EN 1073-2:2002

  • biological

    EN 14126:2003

INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN