Dekontaminierung und Sanierung

Dekontaminierung und Sanierung

Jedes Jahr werden in Europa tausende Hektar an Land dekontaminiert und saniert. Dazu gehören Brachflächen – Grundstücke, die in der Vergangenheit für industrielle, landwirtschaftliche oder forstwirtschaftliche Zwecke oder Bergbauaktivitäten verwendet wurden, sowie Militär- oder Rüstungsstandorte aus den beiden Weltkriegen.

Eine erschreckend hohe Anzahl an Schadstoffen

Bei der Dekontaminierung von Grundstücken, die häufig unter rauen Arbeitsbedingungen stattfindet, bestehen in verschiedenen Phasen verschiedene Gefahren, die nicht nur zuverlässige und widerstandsfähige, sondern auch komfortable und gut sitzende Schutzkleidung erfordern, damit die Träger ihre Tätigkeiten bestmöglich ausführen können.

INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN