Active Packaging

Tyvek® für Active Packaging

DuPont™ Tyvek® bietet im Bereich Active Packaging deutliche Vorteile gegenüber Papier.

Tyvek® Materialien für Active Packaging verbinden die besten Eigenschaften von Papier, Folie und Textil – dank ihrer besonderen Reißfestigkeit, ausgezeichneten Langlebigkeit und ihrer Porenstruktur.

Seit Jahren verlassen sich Trockenmittelhersteller auf Päckchen und Beutel aus Tyvek®, welche die schnelle Feuchtigkeitsaufnahme ermöglichen, die zum Trockenhalten einer Vielzahl von Produkten erforderlich ist. Außerdem ist Tyvek® ein chemisch träges Material, das nicht fault und keinen Schimmel ansetzt.

Bestimmte Varianten von Tyvek® wie 1059B, 1073B und 1025B erfüllen die Bestimmungen der EU-Verordnung Nr.  10/2011 vom 14. Januar 2011 zu Kunststoffmaterialien und Gegenständen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen,  die Bestimmungen des US-Lebensmittel-Medikamente-und-Kosmetik-Bundesgesetzes (FDA) unter Titel 21 zum Kontakt mit Lebensmitteln. Mehrere Varianten wurden nach der US-Militärnorm MIL-D-3464E für aktive Trockenmittelverpackungen für Beutel vom Typ I und II getestet und erfüllen diese.

Außerdem erfüllen 1059B und 1073B die Bestimmungen des europäischen und US-amerikanischen Arzneibuchs <87> und <88> Klasse VI.

Diese  Produktpalette umfasst eine Reihe von Varianten von Tyvek® und erfüllt so die vielfältigen Anforderungen des Marktes für Active Packaging.

Entscheiden Sie sich beim nächsten Einsatz von Active Packaging für Tyvek®, z. B. für:

  • Trockenmittelbeutel
  • Geruchsabsorbierende Verpackungen
  • Parfümprobenbeutel
  • Verpackungen zum Schutz vor Korrosion durch Dampf
  • Sauerstoffzehrende Verpackungen
  • Und viele mehr

DUPONT PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN