Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Kundentraining

Das Team verpflichtet sich zu ausgezeichnetem technischen Service und Kundendienst

Von den Grundlagen des Flexodrucks hin zum Fortgeschrittenen-Training für den Cyrel® FAST Prozess, sowie für Einsteiger und erfahrene Fachleute für die Druckvorstufe.

DuPont™ Cyrel® Kunden sind herzlich eingeladen, an unseren Trainingsprogrammen im Cyrel® Customer Technology Center in Neu-Isenburg teilzunehmen.

Unsere Cyrel® Trainingsprogramme sollen Ihnen dabei helfen, Ihre technischen Kenntnisse auszubauen und hochwertige analoge und digitale Cyrel® Platten für die thermische oder lösungsmittelbasierte Verarbeitung herzustellen.

Cyrel® Kundentraining

Cyrel® Basistraining

Das Cyrel® Basistraining informiert grundlegend über das Druckplattensystem Cyrel® und den Plattenverarbeitungsprozess.

Basistraining (drei Tage) Die folgenden Themen werden behandelt:

  • Cyrel® Plattentypen (Produkteigenschaften und Vorteile)
  • Cyrel® Plattenverarbeitungsgeräte
  • Grundlagen digitaler Plattenverarbeitung
  • Handhabung und Lagerung von Cyrel® Platten
  • Verarbeitungsstufen und Basistests
  • Sicherheit bei der Plattenverarbeitung
  • Fehlerbehebung

Um ein effektives Training zu gewährleisten und genug Raum für "praktische" Arbeit zu bieten, beträgt die Teilnehmerzahl mindestens vier.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
E-mail: Technical-Marketing-Cyrel-EMEA@dupont.com
Tel.: +49 6102 18 3933

Das dreitägige Training beginnt am Dienstagmorgen und endet Donnerstagmittag. Da das Training dienstags um 9.00 Uhr beginnt, sollten die Teilnehmer schon Montagnachmittag oder -abend anreisen. Die Abreise sollte nicht vor 16.00 Uhr am Donnerstag geplant werden.

 

Cyrel® Aufbau-/Auffrischungstraining

Unser Cyrel® Aufbautraining bietet unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Kenntnisse aufzufrischen oder zu erweitern. Die Inhalte des Trainings werden auf die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt.

Die folgenden Themen können behandelt werden:

  • Fehlerbehebung (Kunden können gerne ihre eigenen Beispiele einbringen)
  • Alternative Lösungsmittel für Cyrel®
  • Cyrel® Digital
  • Cyrel® FAST
  • Cyrel® Round
  • Cyrel® DigiFlow
  • Cyrel® DigiCorr
  • Cyrel® Easy
  • Spezielle Themen auf Wunsch

Das Auffrischungstraining wird auf Nachfrage angeboten.

Termine: Vier bis sechs Wochen nach Anfrage.
Dauer: Je nach gewünschtem Inhalt ein bis zwei Tage.

 

Cyrel® CtP-Seminar

Das Cyrel® CtP-Seminar wendet sich an Anwender von Computer-to-Plate-Systemen und vermittelt den dafür verantwortlichen Mitarbeitern wichtiges Hintergrundwissen über Bebilderung und Verarbeitung von digitalen Fotopolymerdruckplatten.

Dieser Kurs behandelt:

  • Grundlagen der Druckvorstufe
  • Grundlegende Funktionsweise von Lasern und Plattenbelichtern
  • Digitale Cyrel® Druckplatten – LAMS, Fotopolymer, Rasterpunktverschlechterung etc.
  • Inbetriebnahme eines Cyrel® Digital Imager – worauf muss man achten?
  • Der optimale Daten-Workflow – wie erreicht man die beste Qualität?
  • Testverfahren und Qualitätskontrolle – einfache Kontrollmechanismen
  • Neueste Erkenntnisse im Bereich Kalibration und Tonwertkompensation
  • Der CtP-Plattenverarbeitungsprozess – ein Praxis-Workshop

Das dreitägige Training beginnt am Dienstagmorgen und endet Donnerstagmittag. Da das Training dienstags um 9.00 Uhr beginnt, sollten die Teilnehmer schon Montagnachmittag oder -abend anreisen. Die Abreise sollte nicht vor 16.00 Uhr am Donnerstag geplant werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
E-Mail: Technical-Marketing-Cyrel-EMEA@dupont.com
Tel.: +49 6102 18 3933 

 

Thema

  • Technischer Kundendienst

    DuPont Packaging Graphics bietet einen umfassenden Kundendienst und eine Reihe von Schulungsmöglichkeiten sowie fortlaufende anwendungstechnische Unterstützung, um Sie bei der Optimierung der Leistungsfähigkeit Ihrer Geräte und beim Erreichen hochwertiger Druckergebnisse zu unterstützen.