Kunststofftechnologie

DPP_IMG-302_HHDtablet_Hero_630x315

Kunststofftechnologie für bessere Verbindungen

Die Technologie der Hochleistungskunststoffe von DuPont hilft bei der Verwirklichung schnellerer, effizienterer Verbindungen im Mobilfunk, in der Büroautomatisierung und der Energiebranche weltweit.

Indem wir OEMs und Komponentenhersteller bei der Konstruktion und Spezifikation unterstützen, helfen wir ihnen bei der Entwicklung von Anwendungen, die zu Fortschritten im Betrieb, bei Produkten und in der Gesellschaft beitragen und dabei zugleich die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern verringern.

Für mehr Leistung

Wenn Mobiltelefongehäuse durch den Einsatz biobasierter Kunststoffe robuster werden, unterstützt dies nicht nur die Kommunikation. Auch die Nachhaltigkeit steigt gegenüber dem Einsatz von herkömmlichen, auf petrochemischer Basis hergestellten Kunststoffen. Und leichtere, langlebigere Solarkollektoren können diese alternative Energiequelle erschwinglicher machen.

Hier finden Sie einige Beispiele, wie die Kunststofftechnologie von DuPont die mobile Kommunikation und Energiesysteme schneller, robuster und effizienter macht.

Langfristige Mobilität

DuPont™ Zytel® HTN kann dank seiner Festigkeit und Dimensionsstabilität Metalle in tragbaren Geräten, wie Mobiltelefonen, Laptops, Tablets usw., substituieren. Der Kunststoff basiert anteilig auf nicht zur Nahrungsmittelerzeugung dienender Biomasse, was die Abhängigkeit von Erdöl und die Freisetzung von Treibhausgasen ohne Kompromisse bei der Leistung reduziert.

Einfacher zu Solarenergie

Die Substitution von Metallen durch DuPont™ Rynite® für PV-Modulrahmen, Anschlusskästen und andere Komponenten kann helfen, die Produktionskosten zu senken und eine schnellere, einfachere Installation ermöglichen. Glasfaserverstärktes Rynite® PET bietet eine ideale Kombination aus Schlagzähigkeit, Temperaturbeständigkeit, Steifigkeit, Kriechbeständigkeit und hoher Effizienz bei der Massenproduktion. Als spritzgegossenes Formteil oder extrudiert als Kanal, Profil oder Rahmenkomponente kann dieser Kunststoff auch helfen, die Fertigungs- und Montagekosten einer neuen Generation von Photovoltaikanlagen zu senken.

Intelligentere Lösungen

Mit schwindendem Vertrauen der Gesellschaft in erdölbasierte Energiequellen und steigender Nachfrage nach Solarenergie wird es für die Hersteller immer wichtiger, die Betriebszeiten zu verlängern und die Leistung bei der Produktion von polykristallinem Silizium zu erhöhen. DuPont Kalrez® Teile bewähren sich seit über 30 Jahren unter extrem aggressiven Einsatzbedingungen. Mit ihren Elastomereigenschaften bei hohen Temperaturen von bis zu 325 °C und ihrer Beständigkeit gegenüber mehr als 1.800 Chemikalien können zu einer gesteigerten Zuverlässigkeit von Dichtungen für die Photovoltaik beitragen. Dies kann sich positiv auf die Leistung und die Betriebskosten von Solarmodulen auswirken.

Dauerhafte Flexibilität

Die Kombination aus Festigkeit, Langlebigkeit und Flexibilität von  DuPont™ Hytrel® erlaubt die Fertigung von Kabeln, die trotz geringer Schichtdicke effizient isoliert sind und die wiederholtem Auf- und Abwickeln widerstehen. Von Aufzügen an Brücken bis zu Industrierobotern ermöglichen Isolierungen aus Hytrel® die Herstellung dünnerer und zugleich langlebigerer Kabel.

Reibungsloser Betrieb

DuPont™ Delrin® hilft, die Reibung von Getrieben und beweglichen Teilen in Druckern, Kopierern und anderen Bürogeräten zu verringern und deren Einsatzlebensdauer zu erhöhen. Mit sehr gutem Reibungs- und Verschleißverhalten, hoher Dimensionsstabilität und leichter Verarbeitbarkeit hilft Delrin®, Antriebe leiser zu machen sowie deren Lebensdauer und damit die des gesamten Gerätes zu steigern.

Globale Präsenz

Mit technischen Ressourcen in 65 Ländern sowie Fertigungs- und Produktionsstätten in Asien, Europa und Amerika sind wir global vor Ort, um mit unseren Kunden langfristig und vertrauensvoll zusammenzuarbeiten. Die Ergebnisse: Unser Beitrag zu höherer Produktivität, geringeren CO2-Emissionen in der Lieferkette und schnelleren, zuverlässigeren Verbindungen weltweit.