Talendo® - Fungizid

DuPont™ Talendo® – Ein wichtiger Baustein in der Bekämpfung von Echtem Mehltau.

Weitere Anwendungsgebiete für Talendo® zugelassen!

Die neuen Anwendungsgebiete umfassen die Bekämpfung des Amerikanischen Mehltaus in Stachelbeeren, schwarzen Johannisbeeren und Johannisbeeren.

Talendo® ist ein leistungsstarkes Fungizid gegen Echte Mehltaupilze in Beerenobst.

Talendo® enthält den neuen Wirkstoff Proquinazid aus der Gruppe der Azanaphthalene. Proquinazid wirkt vorbeugend (präventiv) gegen Echten Mehltau, indem die Bildung der Appressorien und die Keimung der Pilzsporen unterbunden werden. Die gute Aktivität der Dampfphase (Mikroemissionen) schützt behandeltes und unbehandeltes Gewebe einer Pflanze. Proquinazid ist ein wichtiger Baustein für das Resistenzmanagement (z. B. in einer Spritzfolge mit Strobilurin oder Triazol). Proquinazid zeichnet sich durch lange Wirksamkeit aus.

Talendo® kann auch gegen Echten Mehltau im Weinbau und Gemüsebau eingesetzt werden.

 

 

Produktvorteile von Talendo® auf einen Blick:

  • Breit einsetzbar in Gemüsebau, Weinbau sowie in Beerenobst
  • Präventiv, mit sehr langer Wirkungsdauer
  • Schutzschild durch Mikroemissionen
  • Hohe Regenbeständigkeit
  • Wichtiger Baustein im Resistenzmanagment
 
 
Produktprofil Talendo® im Beerenobst:
 
Wirkstoffgehalt 200 g/l Proquinazid
FRAC Gruppe 13
Formulierung Emulsionskonzentrat
 
 
Zulassungsumfang:
 
Kultur Indikation Anwendungshäufigkeit Aufwandmenge Wartezeit

Erdbeere

(Freiland)

Echter Mehltau

Max. 2x

in einem Spritzintervall von

7-10 Tagen

bis BBCH 85

0,375 l/ha  3 Tage
Stachelbeere amerikanischer Mehltau (Sphaerotheca morsuvae)

Max. 2x

in einem Spritzintervall von

7-10 Tagen

bis BBCH 85

0,375 l/ha  7 Tage
Schwarze Johannisbeere amerikanischer Mehltau (Sphaerotheca morsuvae)

Max. 2x

in einem Spritzintervall von

7-10 Tagen

bis BBCH 85

0,375 l/ha  7 Tage
Johannisbeere amerikanischer Mehltau (Sphaerotheca morsuvae)

Max. 2x

in einem Spritzintervall von

7-10 Tagen

bis BBCH 85

0,375 l/ha  7 Tage
 

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.