Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Credo® - Fungizid

DuPont™ Credo® - das Basisfungizid für Weizen und Gerste.

Credo Basisfungizid

Sehen Sie hier, wie Credo® in Weizen und Gerste wirkt

Credo® wirkt gegen alle wichtigen Krankheiten in Weizen und Gerste. So wird die Wirkung von Azolen und Carboxamiden sichergestellt und die Wirkungsicherheit erhöht. Bild: DuPont
Media anzeigen

Credo® ist ein Fungizid mit breiter Wirkung gegen wichtige Krankheiten in Weizen und Gerste. Es enthält das moderne und starke Strobilurin Picoxystrobin sowie den Kontaktwirkstoff Chlorthalonil.

Diese besondere Kombination aus Strobilurin der 3. Generation und Kontaktwirkstoff stellt eine exzellente Ergänzung zu Carboxamid-Azol-Mischungen dar.

Azole und Carboxamide sind wie alle Fungizid-Wirkstoffe resistenzgefährdet. Bekannte Beispiele sind die Azol-Resistenz bei Septoria sowie die Carboxamid-Resistenz bei Netzflecken.

Credo® verstärkt die Leistung auf wichtige Krankheiten in Weizen und Gerste und sichert somit die Wirkung der Fungizidmaßnahme ab.

  • Breit wirksam gegen wichtige Blattkrankheiten
  • Starker Schutz vor Rost, Septoria, Blatt- und Netzflecken
  • Sehr starke Wirkung gegen Ramularia (in DuPont-Versuchen festgestellt)
  • Exzellenter Mischpartner für Azole und Carboxamide
  • Effektives Resistenzmanagement durch Chlorthalonil und Picoxystrobin

Nachrichten

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.