Militärische Kampfkleidung

Militärbekleidung – Hitzeschutz für brenzlige Situationen

Feuer ist eine allgegenwärtige Gefahr für Kampftruppen, z. B. für Piloten, die Besatzung gepanzerter Fahrzeuge, Marinesoldaten oder Bodenstreitkräfte.

Seit über 200 Jahren entwickelt DuPont innovative Lösungen zum Schutz von Streitkräften in den unterschiedlichsten Situationen. In den 1960er Jahren haben wir Nomex® entwickelt, ein revolutionär neues Material für Fliegerkombis der US Navy. Seitdem haben wir die Nomex® Produktfamilie kontinuierlich verbessert und erweitert, um Streitkräften eine optimale Leistungsfähigkeit ihrer Schutzkleidung zu bieten.

Nomex® Fasern haben sich bei der Notfallrettung und in der Industrie bewährt. Sie sind inhärent flammbeständig, so dass sich die Schutzwirkung nicht durch Tragen abnutzt oder ausgewaschen werden kann. Die Nomex® Faser schmilzt oder tropft nicht und brennt nicht weiter, wenn die Feuerquelle entfernt wurde. Sie erzeugt eine Schutzbarriere zwischen der Hitzequelle und der Haut. Dies verzögert den Wärmeübergang, so dass der Träger mehr Zeit hat, um sich in Sicherheit zu bringen. Dadurch eignet sich das Material besonders für Fliegerkombis, Schutzanzüge für Fahrzeugbesatzungen, Sturmhauben, Jacken und Handschuhe.

Nomex® MTP eignet sich besonders für den Schutz von Bodenstreitkräften, da diese heute immer vielfältigeren Bedrohungen ausgesetzt sind. Nomex® MTP kombiniert die Hitzeschutzeigenschaften von Nomex® mit einer hohen mechanischen Festigkeit und bietet somit Schutz gegen Mehrfachbedrohungen für Bodenstreitkräfte.

Extremtest der Überlebensfähigkeit

Um die sehr hohen Anforderungen der US Air Force an Fliegerkombis zu erfüllen, haben DuPont Wissenschaftler als Erste eine Möglichkeit entwickelt, Einsatzbedingungen mit Flammen im Labor zu simulieren. Der mit 122 Sensoren ausgestattete DuPont™ Thermo-Man® ermöglicht die Berechnung und Vorhersage der Stellen, an denen Streitkräfte im Falle eines Feuers in verschiedenen Schutzkleidungstypen Verbrennungen zweiten und dritten Grades erleiden können, sowie deren Prozentsätze. Auf Basis dieses einzigartigen Wissens ist DuPont in der Lage, neue Technologien für Hersteller hochwertiger Schutzausrüstung zu entwickeln und zu testen.