Nomex® KD Spunlaced Technology

DuPont™ Nomex® KD – Innovatives Spunlace-Vliestechnologie für die Heißgasfiltration

Seit mehr als vier Jahrzehnten galten Filtermedien aus DuPont™ Nomex® Fasern als marktführend für typische Filtrationsanwendungen, z. B. in der Asphaltherstellung oder in Zementklinkerkühlern.

Um die Anforderungen dieser Industrien weltweit besser zu erfüllen, hat DuPont ein neues Filtermedium entwickelt: DuPont™Nomex® KD Spunlace-Vlies

Dieser neuartige, spezielle Blend aus DuPont™ Nomex® und DuPont™ Kevlar® Fasern, kombiniert mit der Spunlace-Technologie (Wasserstrahlverfestigung), trägt dazu bei, die Oberfläche des Filtermediums signifikant zu vergrößern. Dies ermöglicht eine Steigerung der Filtrationsleistung um bis zu 65 %.

Außerdem trägt die Struktur der Filterlösung zu einer verbesserten Staubabwurfeigenschaft und senkt die Strahlreinigungshäufigkeit, wodurch Betriebsenergiekosten gespart werden und die Schlauchlebensdauer steigt.

Hauptvorteile:

  • Bis zu 65 % höhere Filtrationsleistung und 18 % geringeres Filtergewicht
  • Verbesserte Filtration von Partikeln kleiner als 2,5 Mikrometer
  • Senkung des Energieverbrauchs
  • Senkung der Materialkosten
  • Höhere Dimensionsstabilität ermöglicht längere Einsatzdauer und Lebensdauer der Filterschläuche
  • Verbesserte Funkenbeständigkeit, dadurch verringertes Aufbrechen
  • Hält Staubkuchen näher an der Oberfläche
  • Dauerbetriebstemperatur bis zu 200 °C mit kurzzeitigen Spitzen bis 240 °C

 

Produktinformation

Produktdatenblätter (1)

INFORMATIONEN UND NEUIGKEITEN