Nomex® Anzuggewicht

Neben der Sicherheit gibt es weitere Faktoren, die darüber entscheiden, ob ein Schutzanzug effizient und tragbar ist, z. B. Tragekomfort und Aussehen. Das Anzuggewicht hat einen großen Einfluss auf den Tragekomfort und kann objektiv gemessen werden.

DuPont bietet Unterstützung beim Anzugdesign, um sicherzustellen, dass die ergonomischen Anforderungen optimal zum Nutzen der Anzugträger umgesetzt werden. Schützende Arbeitskleidung kann genauso optisch ansprechend und bequem sein wie Alltagsbekleidung – und dennoch strengen Sicherheitsstandards gerecht werden.

Testergebnisse:
Schutzanzugmaterialien aus Nomex®  Fasern haben in der Regel ein Gewicht von 150 bis 265 g/m² und sind damit um bis zu 40% leichter als die meisten flammhemmend ausgerüsteten Baumwoll- und Baumwollmischgewebe. Lösungen von DuPont bieten besseren Schutz gegen Hitze und Flammen bei geringerem Gewicht.