DuPont feiert Kundeninnovationen mit Nomex®

Die Verleihung des DuPont™ Nomex® Innovation Award fand im Juni 2010 in Paris auf der internationalen Rüstungsmesse Eurosatory statt. Ausgezeichnet wurden hierbei hervorragende Leistungen und Innovationen bei Integration und Design.

Jeroen Jacobs von DuPont Life Protection zeichnete Bekleidungshersteller aus, die innovative Designs unter Verwendung von Nomex® entwickelt haben. Die folgenden Gewinner wurden gefeiert:

Kategorie „Advanced Integration“ (Erweiterte Integration): W.L. Gore – Das Nomex® basierte Air Crew Concept kann die Überlebenschancen im Fall einer Notlandung oder eines Notausstiegs signifikant verbessern.

Kategorie „Protection and Functionality“ (Schutz und Funktionalität): Remploy Swift Responder 3 (SR3) mit Nomex® und Aktivkohle/Membran als weltweit erster flammhemmender CBRN-Schutzanzug mit Aktivkohle/Membran. Der SR3 lässt sich schnell anlegen - in nur 25 Minuten, dies entspricht einer Zeiteinsparung von 80 % - kann so in der frühen Phase eines ABC-Alarms wertvolle Minuten und Leben retten.

Kategorie „Design and Ergonomics“ (Design und Ergonomie): Ultraleichte Nomex® Comfort Unterwäsche von Fuchshuber als innovatives Konzept für Träger von Nomex® Uniformen unter Verwendung von Nomex® Comfort und Lycra®. Das extrem weiche und äußerst leichte (100 g/m2) Material bietet zusätzlichen Schutz für Einsätze bei hohen Temperaturen.

„Wir freuen uns sehr, dass die herausragenden Entwicklungen dieser Unternehmen ausgezeichnet wurden“, erklärte Rodolphe Besnard, Marketing Manager bei DuPont Life Protection. „Die zahlreichen Innovationen, die mit Nomex® erzielt wurden, bestärken uns in unserer Arbeit.“