Riemen aus DuPont™ Kevlar®

Neue Kevlar® Typ ermöglicht längere Lebensdauer von Riemen

Unabhängige Tests von Riemenherstellern haben ergeben, dass Riemen aus DuPont™ Kevlar® K29 AP im Vergleich zu Kevlar® K29 Standardausführungen bei 15 % geringerem Materialeinsatz eine 60-prozentige Verlängerung der Lebensdauer ermöglichen.

Diese deutlich längere Lebensdauer bei Riemen wird durch die höhere Zähigkeit und Festigkeit von Kevlar® K29 AP ermöglicht. Da diese Verlängerung der Lebensdauer trotz geringerem Materialeinsatz erreicht werden kann, lassen sich die Fertigungskosten senken und die Leistungsfähigkeit der Produkte erhöhen.

Zudem ermöglicht die auf der DuPont eigenen Technologie für ballistische Schutzfasern basierende, verbesserte Faserausrüstung von Kevlar® K29 AP eine bessere Fertigungstechnik zur schnelleren Verarbeitung der Fasern.

Riemen aus Kevlar® Engineered Elastomer


Kevlar® Engineered Elastomer ist ein Gemisch aus Kurzfasermaterialien, die in einer duroplastischen oder thermoplastischen Matrix vordispergiert wurden.

Kevlar® Engineered Elastomer trägt seit über 15 Jahren zu einer Leistungssteigerung bei Kraftübertragungsriemen bei. Vorteile sind z. B. verringerte Hysterese, höhere Abriebfestigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen Schnitte und Splitter und damit eine Verlängerung der Lebensdauer. Weitere Vorteile bei der Fertigung sind eine höhere Grünfestigkeit und geringere Produktionskosten auf Grund der einfachen Dispersion in der Matrix. Kevlar® Engineered Elastomer kann dazu beitragen, die Reißfestigkeit zu verbessern und damit die Rissbildung zu vermindern, z. B. bei Förderbändern.

DUPONT PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN