Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Das neu renovierte Holiday Inn in Vilnius lädt ein High- Tech- Mischung aus Komfort und innovatives Design,
dank Corian®.

Corian_HolidayInn_Vilnius_1
Holiday Inn Hotel, Vilnius, Litauen. Die Innenausstattung der Gästezimmer besteht aus „schwebenden“ Einrichtungsgegenständen, die miteinander verbunden sindund größtenteils aus DuPont™ Corian® geschaffen sind – vom Bettrahmen über den Tisch bis zur geschwungenen Duschtrennwand. Projekt von Arches; Foto mit freundlicher Genehmigung von Holiday Inn, sämtliche Rechte vorbehalten

Im Herzen von Vilnius, der Hauptstadt von Litauen, finden Touristen wie Geschäftsreisende eine Oase der Ruhe mit einer hochmodernen Ausstattung, die sich an ihre Bedürfnisse anpasst und zum Entspannen nach einem langen Tag einlädt. Das Holiday Inn wollte seinen Gästezimmern einen neuen Look verpassen und setzte bei den vertikalen und horizontalen Oberflächen der renovierten Zimmer überwiegend auf die stilvolle Eleganz des Hightech-Werkstoffes DuPont™ Corian®.

Das Holiday Inn in Vilnius ist Teil des bekannten Intercontinental Hotel Group Konzerns, dessen globales Netzwerk von Familien bis Geschäftsreisenden Gäste aller Art beherbergt.  Die historische Stadt Vilnius zieht Besucher nicht nur wegen ihrer interessanten Architektur, sondern auch wegen ihres Business-Zentrums an: Von Jahr zu Jahr wird die Stadt für mehr Konferenzen, Messen, Seminare und Incentive-Reisen entdeckt und entwickelt sich dabei immer mehr zu einem modernen europäischen Reiseziel, das man sich nicht entgehen lassen sollte. 

Das Holiday Inn Vilnius befindet sich nur zehn Minuten von der historischen Innenstadt im Geschäftsbezirk der Hauptstadt entfernt, und selbstverständlich wollte das Hotel seinen Gästen einen unvergesslichen und angenehmen Aufenthalt bieten. Mit der Leitung des Projekts zur Renovierung der 134 hochwertigen Zimmer wurde Fulvio Cancelli von der Firma Spekas Ir Ko beauftragt.  Das Konzept für die Innenausstattung stammt von dem Architekturbüro Arches, und für die Herstellung der Einrichtungsgegenstände aus DuPont™ Corian® war die Firma Gforma verantwortlich.

Warum ein Hotel, das bereits für seine Gastfreundlichkeit bekannt war, in diesem Maße verändert werden sollte, erklärt Holiday Inn Geschäftsführer Geert Snaet: „Wir wollten ein Gästezimmer schaffen, das sich von der Masse unterscheidet, und uns war klar, dass das mit Risiken verbunden ist.  Die meisten Gäste eines Holiday Inn erinnern sich später nicht mehr an das Dekor ihres Zimmers, aber unsere renovierten Zimmer sind ausgefallen, und das Feedback von unseren Kunden war bisher überwiegend positiv.  Der Einsatz von DuPont™ Corian® hat uns ermöglicht, ein außergewöhnliches Zimmer für Geschäftsleute zu gestalten, das Licht optimal ausnutzt und Lichteffekte perfekt zur Geltung bringt.“

Das Hauptaugenmerk des Projekts liegt auf dem kreativen Einsatz von Licht in Kombination mit der Transparenz des Hightech-Materials DuPont™ Corian®, zusammen mit einem Design, das sich übergangslos vom Schlafzimmer bis zum Badezimmer durchzieht.  Fulvio Cancelli erklärt: „Die Idee kam vor etwa einem Jahr auf.  Wir wollten ein Design, das unser Hotel im Gedächtnis unserer Gäste verankern würde, und das idealerweise die verschiedenen dekorativen Elemente vom Wohnzimmer bis zum Bad miteinander verschmelzen würde.“

Zu diesem Zweck entwickelten die Architekten ein Konzept, in dem die von DuPont™ Corian® ausgestrahlte Reinheit und Wärme durch die Einrichtungsgegenstände vom Schlafzimmer über das Badezimmer bis zum Wohnzimmer fließt.

Die Betten in den neuen Gästezimmern werden von Kopfteilen aus DuPont™ Corian® eingerahmt und wirken, als ob sie frei im Raum schweben.  Mit Hilfe eines ausgeklügelten Schiebemechanismus können die Betten entweder zu einem großen Doppelbett zusammengeschoben oder als Einzelbetten voneinander getrennt werden. Der Bettrahmen, ebenfalls aus DuPont™ Corian®, fließt direkt in den Schreibtisch neben dem Bett über.

Im Wohnzimmerbereich der Executive Suite befindet sich ein Imbisstisch aus DuPont™ Corian® mit integriertem Mini-Kühlschrank, der nahtlos in ein Regalsystem und die Wandverkleidung übergeht, in die wiederum der Fernseher eingegliedert ist.  Jedes Zimmer ist mit „intelligenter Haustechnik“ und LED-Lampen ausgestattet.

Die Badezimmer zeichnen sich durch eine beeindruckende Duschwand aus, die gleichzeitig als Trennwand zwischen Bad und Schlafzimmer dient und aus DuPont™ Corian® in zwei verschiedenen Stärken in der transparenten Farbe Glacier Ice besteht.  Wenn die LEDs in der Dusche an sind, schimmert das Licht durch die schmalen, dekorativen Streifen, und wenn jemand duscht, kann man im Nebenzimmer flüchtige Blicke auf die Silhouette hinter der erleuchteten Wand erhaschen.  Waschtisch und Regale sind ebenfalls aus Corian® gefertigt, sodass das gesamte Designkonzept harmonisch wirkt. Dank der Vielseitigkeit, Zuverlässigkeit und Hygieneeigenschaften des Materials wird eine einheitlich hohe Qualität der Innenausstattung gewährleistet.