Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Corian® verleiht Barcelonas Hard Rock Cafe ein neues Image

Corian® im Hard Rock Cafe in Barcelona
Corian® (in der Farbe Designer-Weiß) steht im neu-renovierten Hard Rock Cafe in Barcelona im Mittelpunkt. Fugenlose geschwungene Flächen, die hinterleuchtet werden, bilden einen eindrucksvollen Kontrast zu der dunklen Holzeinrichtung und den roten Möbelstoffen. Foto mit freundlicher Genehmigung von Teyco Construction, sämtliche Rechte vorbehalten

Nachdem er sich bereits in der Vergangenheit bei verschiedenen Projekten für die internationale Kette von der Vielseitigkeit und den Einsatzmöglichkeiten des Materials überzeugen konnte, entschied sich Scott Ryalls von Fuse auch diesmal für den Hightech-Werkstoff DuPont™ Corian®, und zwar für die Renovierung des viel besuchten Hard Rock Cafes im Herzen von Barcelona.

Das Designstudio Fuse aus Leeds orientierte sich an edlem Nautik-Design für den neuen, frischen Look des beliebten Ziels für Hard-Rock-Cafe-Fans. Zu den hochwertigen Materialien, die im Rahmen des Umbaus Anwendung fanden, gehört auch der Hightech-Werkstoff Corian®, der bei mehreren Tresen und Theken in dem neugestalteten Treffpunkt Barcelonas die Hauptrolle einnimmt. Auch für die Rückwand der Bühne wurde das Material eingesetzt. Dank der bekannten Eigenschaft des Werkstoffes, sich durch Thermoformung je nach Wunsch gestalterisch anzupassen, entstand hier ein Blickfang, der mit seiner seidenglatten Oberfläche nicht nur attraktiv sondern auch pflegeleicht ist.

Corian® eignet sich wunderbar für kreative Maßanfertigungen, da es nahezu unbegrenzte gestalterische Freiheiten bietet. Fuse machte sich diese Eigenschaft zunutze, um ein sensationelles Projekt zu verwirklichen, dessen Perfektion sich sowohl in seiner Wirkung als auch Funktionalität widerspiegelt. Innenarchitekt Scott Ryalls erklärt: „Das Konzept sah für den Innenraum des Restaurants die Nachahmung einer Luxusjacht vor. Die Möglichkeit mit Corian® fugenlose geschwungene Oberflächen zu gestalten, die einen kühlen, nahezu futuristischen Gesamteindruck erwecken, war ein wichtiger Entscheidungsfaktor bei der Materialwahl.“ 

Zudem kann Corian® mit CNC-Fräsen bearbeitet werden, sodass das Logo der Kette durch die Projektionsfläche mit LEDs hinterleuchtet werden kann, ebenso wie die Hard Rock Kult-Mottos „Love All, Serve all“ und „Save the Planet“ in den Tresen. „Unsere Entscheidung für Corian® wurde durch die Möglichkeit, subtile Beleuchtungseffekte zu erzeugen, noch bekräftigt“, erklärt Ryalls weiter. „Abends wird die Beleuchtung des Logos hinter der Bühne ausgeschaltet und die Fläche als Video-Leinwand benutzt. Corian® ermöglicht eine derart multifunktionale, ästhetische Vielseitigkeit, ohne dabei das Design aufs Spiel zu setzen. Im Gegenteil, der Gesamteffekt wird sogar noch verstärkt.“

Hinterleuchtete Theken aus Corian® im Hard Rock Cafe Barcelona. Fotos mit freundlicher Genehmigung von Fuse und Hard Rock Cafe, sämtliche Rechte vorbehalten

Die monolithische, leicht gewölbten Tresen, aus Corian® in reinstem Designer-Weiß, erscheinen wie aus einem einzigen Stück geformt und verleihen der Ausstattung ein einladendes, angenehm robustes Ambiente. Trotzdem sind sie pflegeleicht und den hohen Anforderungen eines stark frequentierten Standorts gewachsen. Die Kombination aus hochmoderner Beleuchtungstechnologie und fugenlosen organischen Formen, die mit Corian® geschaffen wird, passt wunderbar zu den dunklen Holztönen und tiefroten Oberflächen und verleihen dem Restaurant ein beeindruckendes, neues und zeitgemäßes Image.