Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Sofitel Casablanca Tour Blanche setzt elegante High-Tech-Akzente mit Corian®

Sofitel Casablanca Tour Blanche setzt elegante High-Tech-Akzente mit Corian®
Innenausstattung im Sofitel Casablanca Tour Blanche: die Anmeldung, gefertigt aus Corian® von Deborel Maroc; Projektleitung Marc Hertrich und Nicolas Adnet; Foto mit freundlicher Genehmigung von Deborel Maroc, sämtliche Rechte vorbehalten.

Hinter dem wuchtigen Äußeren des Hotels verbirgt sich ein Ambiente voller Exotik und Wärme, mit außergewöhnlichen Lichtquellen und hochmodernen Akzenten. Gäste, die das Glück haben, in diesem Luxushotel wohnen zu dürfen, werden an der Anmeldung aus thermogeformtem DuPont™ Corian® empfangen. 

Auf den ersten vier Etagen des Hotels können sich die Gäste vergnügen: Hier finden sie zwei Restaurants, eine Bar, und ein Wellness-Center auf zwei Etagen, wobei das high-tech-Oberflächenmaterial Corian® ganz klar die Hauptrolle spielt. Hier befinden sich auch drei der faszinierenden Champagner-Bartische mit abnehmbaren Abdeckungen, die dem Raum, mit seinen warmen und eleganten Farben und üppig verzierten Decken, einen Hauch von moderner Technologie verleihen.

 

Innenausstattung im Sofitel Casablanca Tour Blanche: Champagner-Bartische mit abnehmbaren Platten, gefertigt aus Corian® von Deborel Maroc: Projektleitung Marc Hertrich und Nicolas Adnet, Fotos mit freundlicher Genehmigung von Deborel Maroc, sämtliche Rechte vorbehalten.
Innenausstattung im Sofitel Casablanca Tour Blanche: Wellnessbereich: Bäder, Spiegel und Möbelstücke, gefertigt aus Corian® von Deborel Maroc: Projektleitung Marc Hertrich und Nicolas Adnet, Fotos mit freundlicher Genehmigung von Deborel Maroc, sämtliche Rechte vorbehalten.

Im hoteleigenen Wellness-Center, das zum Markenzeichen des Gebäudes gehört, befinden sich gänzlich aus Corian® gefertigte Bäder, Spiegel und Möbelstücke.  Die Designer machten sich dabei die hygienischen Vorteile des High-Tech-Werkstoffes zu Nutze, denn dieser ist durch seine Porenfreiheit ganz einfach zu reinigen. Mit seinen glatten Formen und warmen Oberflächen strahlt Corian® zudem ein Gefühl der sofortigen Entspannung aus. Ein weiteres edles Designelement im Wellness-Center sind die wunderschönen Maschrabiyya aus Corian® – eine moderne Interpretation der traditionellerweise aus Holz gefertigten dekorativen Gitter, hinter denen sich DVD-Spieler und Lautsprecher geschickt verstecken lassen.

Auch in den Zimmern kann man dieses Zusammenspiel von marokkanischer Tradition und zeitloser Moderne bewundern. Hier werden die opulenten, schwarzen Mosaikböden perfekt von den weißen Badezimmermöbeln aus Corian® ergänzt.

Sämtliche Einrichtungsgegenstände aus Corian® wurden von Deborel Maroc gefertigt. Die Firma hatte bereits in der Vergangenheit die grenzenlosen Designfreiheiten des High-Tech-Werkstoffes unter Beweis gestellt, und zwar im Rahmen eines anderen beeindruckenden Projekts in Marokko: der Morocco Mall.