Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Online Service zur Verfügung zu stellen; durch die weitere Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Verwendung der Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

Badgestaltung mit Corian®

Badgestaltung mit Corian®

Einige einfache Tipps bei der Planung  können Ihnen helfen, mit DuPont ™ Corian tolle Ergebnisse im Badezimmer  zu erzielen.

Bestandsaufnahme

Das erste, worüber Sie sich bei der Planung  Ihres  Badezimmers  Gedanken machten sollten ist „Warum genau möchten Sie ihr Bad umgestalten?“ Was ist gut und was ist weniger gut  in Ihrem jetzigen Bad? Hat es einen zeitgemäßen Look? Müssen die Armaturen ausgetauscht werden? Ist das Ziel, den Wert Ihres Hauses (z. B. vor einem Verkauf) zu steigern, oder geht es darum langfristig mehr Komfort und Atmosphäre zu schaffen.  Ihre eigenen Erwartungen und ästhetischen Ansprüche sind von entscheidender Bedeutung für die Gestaltung Ihres Badezimmers.

Umfang

Braucht Ihr Bad lediglich eine Verschönerung oder ist eine komplette Renovierung notwendig? Hätten Sie gerne ein größeres Badezimmer? Sind die Kinder aus dem Haus? Aus einem Kinderzimmer könnte ein herrliches Bad werden. Wenn Ihr Bad geräumig genug ist, könnte ein neues oder zusätzliches Sanitärobjekt den Unterschied machen? Ein luxuriöses Dusch-WC, eine ebenerdige Dusche oder Wellnessdusche mit Regenschauer-Effekt?

Vorgehensweise

Verstehen, was innerhalb der Grenzen des Raumes möglich ist, ist wichtig bei der Gestaltung eines Badezimmers. Messen Sie, wie tief jedes Element ist, und versichern Sie sich, dass sich Türen und Schubladen einfach öffnen lassen. Stellen Sie sicher, dass es ausreichend  Platz für alle Sanitärobjekte, einschließlich Badmöbel wie Waschtischschränke, gibt. Basierend auf diesen Dimensionen und Ihrer Raumskizze, können Sie grob die benötigten Corian®-Flächen schätzen.

Exquisite Oberflächen

Unabhängig davon, ob es sich um einzelne Erneuerungen oder eine komplette Renovierung handelt, mit Corian® lässt sich Ihr persönliches Badezimmerkonzept umsetzten. Atemberaubend schön und mit  Eigenschaften, die es zur perfekten Wahl für Bäder,Toiletten, und Duschen machen, können Oberflächen aus Corian® die Planung Ihres Bad-Projektes zu einem  inspirierenden Erlebnis machen. Sie können auch aus einer Vielzahl von vorgefertigten Corian® Waschbecken wählen.

Praktische Eleganz

Waschbecken und Oberflächen aus Corian® geben Ihrem Bad einen edlen Look, der warm und einladend ist. Berührungsfreundlich, langlebig (auch bei täglicher Benutzung) und erfreulich einfach zu pflegen, wird Ihr Badezimmer dank Corian® zu einem Ort purer Sinnlichkeit. Die exquisite aussehende Oberfläche ist nicht porös, leicht zu reinigen, und lässt sich silikonfrei installieren. Bei richtiger Reinigung können sich Bakterien und Schimmel nicht festsetzen.

Vorteile gegenüber Marmor und Fliesen

Haltbarkeit und Pflege sind zentrale Anliegen bei der Gestaltung eines Badezimmers. Im Gegensatz zu Marmor, können Waschbecken, Badewannen und Duschen aus Corian® nicht reißen oder abplatzen. Im Gegensatz zu Fliesen, sind Corian® Oberflächen optisch fugenlos. Auf der glatten, berührungsfreundlichen Oberfläche kann sich kein Kalk oder Schmutz festsetzen. Seine exzellenten Pflegeeigenschaften überzeugen. Weitere Informationen finden Sie unter Pflege von Corian®.  

Ein Kaleidoskop von Farben

Corian® bietet eine breite Palette von Möglichkeiten, wenn es um Farben, Finish, und Form geht. Entdecken Sie die Farben von Corian®.

Mein Room Designer

Wir haben ein einfaches, aber leistungsfähiges Tool  entwickelt, das Ihnen bei der Gestaltung Ihres Badezimmers alle Möglichkeiten visuell darstellt. Unser Room –Design Tool kann Ihnen helfen, Ihre Bad Ideen zu visualisieren.  Das Room Design Tool ermöglicht Ihnen, Oberflächen und Farben zu vergleichen und zu kombinieren, so dass Sie sehen können, ob sich Ihre Bad-Design Ideen wirklich umsetzen lässt.

 

Einige Fragen die Sie sich stellen sollten:

·         Nutzen Sie die gesamte Badfläche - auch Ecken und Nischen?

·         Welche Badelemente sollen integriert werden? (Dusche und/oder Badewanne, ein oder zwei Waschbecken etc.)

·         Wollen Sie auch Waschmaschine und Trockner im Bad aufstellen?

·         Welche Heiztechnik soll zum Einsatz kommen? ( Fußbodenheizung, Heizkörper...)

·         Wollen Sie die Beleuchtung ändern?

·         Kann das Bad noch vergrößert werden?